Fürstensteig - Drei Schwestern - Wanderung ob Vaduz - WirWandern.ch

WirWandern    home
Wanderungen  Verzeichnis
Wanderkarten  online + gratis
Wanderungen Ostschweiz
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

 
Die Fürstensteig Wanderung ob Triesenberg und Vaduz (Liechtenstein) ist ein Geheimtipp. Und für den Fürstensteig braucht es etwas Schwindelfreiheit.

Der Fürstensteig ist in den Felsen geschlagen und beginnt oberhalb von Gaflei, dem Parkplatz mit Bushaltestelle. Am oberen Ende vom Fürstensteig verzeigt der Weg. Nach Norden geht es kurz nach dem Fürstensteig weiter zu den bekannten Drei Schwestern und nach Süden als Rundweg zurück nach Gaflei oder weiter Richtung Steg-Malbun.
  
 

Parkplatz Gaflei ob Vaduz und Triesenberg

Fürstensteig Diashow von der Gaflei ob Triesenberg/Vaduz (Parkplatz und Busstation).
Bei Gaflei gibt es einen grossen Parkplatz mit ÖV-Bushalt (Endstation) sowie Sitzgelegenheiten und Wasser. Unweit gibt es auch ein Restaurant. Perfekt.

Fürstensteig Diashow:
Der Fürstensteig wird sehr gut unterhalten. Jeweils nach dem Winter werden schadhafte Stellen ausgebessert. An kritischen Orten sind Stege und Drahtseile angebracht, damit die Ansprüche an die Schwindelfreiheit nicht allzu gross sind.

Fürstensteig Diashow vom Fürstensteig in der Juni-Abendsonne.
Da der Fürstensteig auf der Nordwestseite der Felsabbrüche passiert, ist es an den Abenden im Frühsommer im Fürstensteig am sonnigsten.

Ab Fürstensteig bis Drei Schwestern

Weg zwischen dem Gafleisattel (am oberen Ende vom Fürstensteig) und den Drei Schwestern:
Diese einfache Gratwanderung über den Kuegrat und Garsellikopf bietet tolle Ausblicke übers Rheintal und die umliegenden Berge. Nur hinauf auf die Drei Schwestern muss man etwas kraxeln.
 
   

Rundwanderung Gaflei - Fürstensteig

Fürstensteig Wegvariante mit Rundwanderung vom Gafleisattel via Alpspitz - Plattaspitz über Silum zurück nach Gaflei oder der Busstation Steg-Tunnel.
Der Fürstensteig lässt sich ideal in eine Rundwanderung integrieren. So kann auch von Steg Tunnel (an der Strasse nach Malbun) gestartet werden. Dort hat es auch einen grossen Parkplatz und die Zufahrt ist weniger steil.
Pro Wegrichtung (Gaflei - Drei Schwestern) sind es rund 3 Stunden. Rundwanderungen sind ebenfalls möglich ab etwa 3 Stunden. Es ist eine empfehlenswerte Wanderung. Besonders schön ist der Fürstensteig in der Nachmittagsonne.

Wanderkarte   (Link zu den druckbaren Wanderkarten. Abschnitt Liechtenstein mit Vaduz und Drei Schwestern)


Schauen Sie sich die GPS-Route von der Wanderung Fürstensteig in Google Earth an. Dazu nach Aufforderung die .KMZ-Datei starten. Das Betriebssystem startet automatisch Google Earth, wenn dieses Programm installiert ist. Dazu müssen Sie es auf Ihrem Computer installiert haben. Hier können Sie es unter nebenstehendem Link gratis herunterladen: Download Google Earth.


Fürstensteig ob Vaduz / Triesenberg (Route in Google Earth als 3D anschauen).

Die gelbe Strecke ist der Fürstensteig. Der pinke Fortsatz nach oben ist der Weg zu den Drei Schwestern und ebenfalls pink ist die Schlaufe als Rundwanderung via Silum und Bärgälla. Die Wanderzeiten sind: Gaflei bis oben am Fürstensteig: 1 Stunde (pro Weg), weiter zu den Drei Schwestern: weitere 2 Stunden (pro Weg hin und zurück), Rundwanderung mit Fürstensteig, via Silum und Bärgälla, aber ohne Drei Schwestern: 3 Stunden.

Für den Fürstensteig sollte man etwas schwindelfrei und trittsicher sein. Klettern muss man jedoch nicht. Bei Gaflei ist ein grosser Parkplatz und die Bushaltestelle. Eine Fürstensteig Rundwanderung kann wärmstens empfohlen werden: Gaflei (Parkplatz und Bushaltestelle) - Silum - Bärgälla - Chemi - Gafleisattel - Fürstensteig - Gaflei. Dauer etwa 3 Stunden. Die kürzere Variante ohne Silum etwa 2 1/2 Stunden. Der Weg führt von Gaflei direkt zu Bärgälla. So richtig sonnig ist der Fürstensteig erst am Nachmittag/Abend, ist also ideal für den Rückweg.

Die Wanderwege in Liechtenstein sind generell sehr gut unterhalten. Kompliment.

Update 4.8.2017


Für die Befolgung von Wandertipps kann keine Haftung übernommen werden.
eine private, nicht kommerzielle Wanderseite
Telefon und Adresse:
keine !
Mail-Verbindung:   keine
für sehr wichtige Ausnahmen:
Mail-Verbindung:   keine
für sehr wichtige Ausnahmen:
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü